Liebe Fans des fröhlichen Mordens,

 

egal, ob Sie gezielt nach mir gesucht haben oder ob Sie zufällig hier hereinschauen: "Schön, dass Sie da sind!"

 

Wenn Sie schräge mörderische Kurzgeschichten mögen, dann sind Sie bei mir gut aufgehoben. Schauen Sie meinen kreativen Mördern bei ihrem schändlichen Tun direkt über die Schulter. Ob von langer Hand geplant oder spontan durchgeführt - das Resultat ist immer das gleiche - eine Leiche :-)

 

Schwarzer Humor gepaart mit Spannung und Kreativität - so könnte man meine Kurzgeschichten beschreiben. Meine Mörder sind alle Laien und keine Profis, aber das macht das Sterben für die armen Opfer auch nicht schöner - ganz im Gegenteil! Nette ältere Ladies, die zufällig zwischen Frühstück und Cream Tea einen Mordfall lösen, gibt es in meinen Geschichten nicht. Sie selbst, lieber Leser, liebe Leserin, erleben den Mord hautnah! Hier braucht nicht gerätselt zu werden, wer der Mörder ist. Das wissen Sie sofort! Spannend und schräg ist aber das WIE und das WARUM. 

 

Viel Spaß beim Stöbern auf meiner Homepage!

 

Petra Gockeln 

Neueste Meldungen

Juli 2021

 

Die neueste Meldung ist, dass mein kleines Künstlerhäuschen leider bei der Flutkatastrophe im Juli 2021 stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, als die Ruhr Hattingen teilweise überschwemmte. Nun lebe ich im Exil, bis alles wieder aufgebaut ist. Daher finden Sie hier im Moment keine aktuellen Lesungstermine oder Hinweise auf neue Bücher oder Kurzgeschichten. Ich bin im Moment gerade anderweitig beschäftigt. Sobald ich aber wieder in meinem Häuschen bin, werde ich meiner Kreativität freien Lauf lassen. Dann werden Sie von mir hören, versprochen!

 

Artikel in der WAZ Hattingen vom 11.3.2021

 

02.12.2020

Eine schöne Überraschung:

Mein Buch "Rabenschwarze Seelen - schräge Mordgeschichten aus dem Ruhrgebiet und anderswo" ist auf der AMAZON Bestseller-Liste unter den Krimi-Kurzgeschichten auf Platz 89! 

Aktuelle Amazon-Bewertung für "Rabenschwarze Seelen" aus November 2020: